• Telefon : 0 60 29 - 56 16
21Jul
2010
0

25 Jahre Farbklecks

Früher besuchten die Kinder aus Daxberg den Kindergarten in Johannesberg und fuhren teilweise mit dem Bus in die Nachbargemeinde.
Als bekannt wurde, dass der Kindergarten in Johannesberg zu klein geworden war, gründete sich 1985 in Daxberg eine Bürgerinitiative, die den St.- Johannes-Verein ins Leben rief.

Nachdem als Standort die alte Volks-Schule gefunden war, begannen die Renovierungsarbeiten, die überwiegend an den Wochenenden erfolgten. Den finanziellen Part übernahm der Markt Mömbris.
Der Kindergartenbetrieb startete zunächst im September 1987 in der Glasberghalle, nachdem die Arbeiten nicht rechtzeitig abgeschlossen werden konnten.
Im Dezember war es dann soweit und es ging mit dem Umzug ins heutige Kindergartengebäude weiter.
2010 wurde es energetisch saniert und in Sachen Brandschutz auf den neuesten Stand gebracht. Außerdem erhielt es einen Anbau. Während der Bauphase waren die Kinder wieder in der Glasberghalle untergebracht.

Insgesamt wurden bereits etwa 200 Kinder in den zurückliegenden 25 Jahren betreut. Gearbeitet wird nach den Richtlinien von Maria Montessori (1870- 1952). Ziel ihrer Pädagogik ist es, dass sich Kinder nach »ihrem persönlichen, inneren Bauplan entfalten« können und dadurch leichter lernen, selbstständig zu werden.